DSC_2576-2

#02 – Baaah bah!

In dieser Episode vom Fiberthermometer erzähle ich von einem  außergewöhnlichen neuen Strickbuch und von meinem Ausflug nach Rhinebeck NY. Dank Conny gibt es die neue Rubrik “Lost in Translation” und der heutige Foto-Tipp ist: “Darf es etwas weniger sein?”

Und hier kommen die Links zur Sendung:

Dies und Das:

Stricken:

Spinnen:

  • Das sonnengelbe Sockenwoll-Projekt (Blog | ravelry)
  • Das erdbeerrot-türkis-maigrün-weiß-bunte Sockenwoll-Projekt (ravelry)
  • Die Singles vom Lila Hoffest-Batt (ravelry)

Fiberthermometer unterwegs:

 Pick des Tages:

5 comments

  • Conny

    Hallo Moni,
    da freue ich mich aber, dass Du gleich eine eigene Kathegorie eingerichtet hast. Ich bin schon gespannt auf viele weitere Folgen.

    Ganz liebe Grüße vom Niederrhein 😉

    Conny

  • Katharina

    Liebe Moni,
    ich hole grad beim Podcasthören auf und dachte mir, bevor ich vergesse, was ich zu jeder Folge schreiben wollte, mache ich es doch gleich 🙂
    Danke für deinen Buchtipp Knitsonik. Wow, ich muss zugeben ich konnte nicht wiederstehen, da ich mich aktuell sehr für Fair Isle interessiere. Und deine Erzählung vom Rhinebeck: einfach klasse 🙂
    Liebe Grüße, Katharina / kamadrs

  • Domic

    Menno – Du bis Schuld!
    Jetzt hab ich den Podcast noch nicht mal gehört, aber doch schon das Knitsonik-Buch bestellt, das sah einfach zu toll und inspirierend aus – und nach diversen Julekuler in 2011 könnte ich auch wirklich mal wieder 2farbig stricken…

  • Diana

    Hi!
    Ich bin erst jetzt auf Deinen Podcast gestoßen und höre mich nun bis zur neuesten Folge durch. Bei dieser hier musste ich lachen, denn dieses “mach doch” vom Mann kenne ich; meiner sagt das auch immer 🙂

    Ja ansonsten: toller Podcast; ich höre weiter!

    LG, Diana (Schlompfine bei Ravelry)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.